Die Kängurus waren wieder auf dem Sprung





Trotz der Woche der Ausbildung, der Woche der offenen Unternehmen, trotz Fahrt zum Bundestag hatten 67 Schülerinnen und Schüler unserer
MS Johann Heinrich Pestalozzi Radeberg einfach nur Lust am Rechnen ganz ohne Taschenrechner – sie nahmen am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil.
In über 40 Ländern Europas -und darüber hinaus- beschäftigen sich Kinder und Jugendliche an diesem Tag mit kniffligen, lustigen, manchmal auch rätselhaften Matheaufgaben.
Als Anerkennung und Würdigung erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde und ein kleines mathematisches Geschenk, das voller Spannung ab Mitte Mai zur Ergebnisverkündung erwartet wird.
An dieser Stelle danken wir dem Förderverein der Schule, der jeden Schüler im Wettbewerb mit 1€, der Hälfte der Startgebühren, unterstützt.
Mal sehen, wer in diesem Jahr den weitesten Känguru-Sprung an unserer Schule erreicht hat.
Unser Motto: Auch Mathematik kann Spaß machen!

Text u. Fotos: Eike Gäbler




Copyright © 2005 - 2017 Impressum webdestination cms